Seminarwochenende: Ich, wir & die Anderen – Rassismus & Antisemitismus verstehen und begegnen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Seminarwochenende: Ich, wir & die Anderen – Rassismus & Antisemitismus verstehen und begegnen

8. Dezember, 17:3010. Dezember, 14:00

Noch immer sind Rassismus und Antisemitismus weit verbreitet in unserer Gesellschaft. Vorurteile, unzulässige Verallgemeinerungen und Zuschreibungen, die oft verdeckt, aber immer wieder hasserfüllt und verletzend sind, begegnen uns im Alltag. Neben rassistischen und antisemitischen Äußerungen und tätlichen Angriffen existieren auch gesellschaftliche Strukturen, die Menschen diskriminieren:
in der Schule, bei der Ausbildung oder Jobsuche. Der „falsche“ Name, eine Kippa oder ein Kopftuch, Haut- oder Haarfarbe, der „falsche“ Pass führen zu unfreundlichen Blicken, vermehrter Überprüfung durch die Polizei, verwehrten Chancen der Teilhabe.
 
An diesem Wochenende wollen wir den Ursprüngen und den Folgen von Rassismus und Antisemitismus nachgehen, werden diese beiden gewaltvollen Phänomene vergleichen und Unterschiede verstehen lernen, um Gegenstrategien zu entwickeln, damit wir uns in unserem Alltag gegen Diskriminierungen aller Art zur Wehr setzen können.
 
Wer?
Jugendliche und junge Erwachsene
 
Wo?
DGB Jugendbildungsstätte Hattingen,
Am Homberg 44-50, 45529 Hattingen
 
Wann?
Freitag, 8. Dezember, 17.30 Uhr – Sonntag, 10. Dezember 2017, 14.00 Uhr
 
Anmeldung per Mail bis 1. Dezember 2017 unter: kontakt@koelnischegesellschaft.de
 
Verpflegung und Unterkunft sind kostenfrei. Es fallen keine Seminargebühren an.

Details

Beginn:
8. Dezember, 17:30
Ende:
10. Dezember, 14:00
Veranstaltungskategorie: