Vortrag: “Die Kölnische Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit in den 50er und 60er Jahren”

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vortrag: “Die Kölnische Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit in den 50er und 60er Jahren”

29. Oktober, 19:30

Vortrag von Henning Tetz

Die Kölnische Gesellschaft gründete sich, entgegen der Anfänge der Gründung der Gesellschaften wenige Jahre nach Kriegsende 1945, erst   1958. Bereits in den Anfangsjahren gehörten zahlreiche Veranstaltungen, sowie öffentlichkeitswirksame Aktionen und Stellungnahmen zum Haupttätigkeitfeld der Gesellschaft.

Henning Tetz forscht zur Geschichte der Kölnischen Gesellschaft und schreibt zu diesem Thema seine Dissertation.

Eintritt: 3 €

Eine Veranstaltung der Kölnischen Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammen-arbeit e.V. im Rahmen der Lehrhaus-Reihe.

Details

Datum:
29. Oktober
Zeit:
19:30
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

JUDAICA der Synagogen-Gemeinde Köln
+ Google Karte