Tafel-18

18 Handlungsmöglichkeiten gegen Antisemitismus

Beratungsstellen für Betroffenen von Antisemitismus:

OFEK, Beratungs- und Interventionsstelle bei antisemitischer Gewalt und Diskriminierung (bundesweit)

SABRA, Servicestelle für Antidiskriminierungsarbeit. Beratung bei Rassismus und Antisemitismus (Düsseldorf)

Meldestelle für antisemitische Vorfälle, Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus (RIAS)

Bildungsinitiativen gegen Antisemitismus

Amadeu Antonio Stiftung (bundesweit)

Anne Frank Zentrum (Berlin)

Begegnungsstätte Anne Frank (Frankfurt a. M.)

BildungsBausteine (Berlin)

Fritz Bauer Institut (Frankfurt a. M.)

Haus der Wannsee-Konferenz (Berlin)

KIgA – Kreuzberger Initiative gegen Antisemitismus (Berlin)

Kölnische Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit (Köln)

NS-Dokumentationszentrum (Köln)

Gedenkorte, die vielfach auch Bildungsangebote bereitstellen

https://www.gedenkstaetten-uebersicht.de/

http://www.ns-gedenkstaetten.de/

https://www.orte-der-erinnerung.de/