Online-Workshop *Weiße* Rassismuskritik in der Bildungsarbeit

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online-Workshop *Weiße* Rassismuskritik in der Bildungsarbeit

24. November, 10:0012:00

Online-Workshop Weiße Rassismuskritik in der Bildungsarbeit

Referentinnen: Jospehine Apraku und Dr. Jule Bönkost, IDB | Institut für diskriminierungsfreie Bildung

Der Workshop findet via ZOOM statt. Eine Anmeldung unter katja.hauser@koelnische-gesellschaft.de ist erforderlich.

Gute Absichten reichen nicht aus, um als weiße Person rassismuskritische Bildungsarbeit umzusetzen. Vielmehr bedeutet rassismuskritische Bildungsarbeit für weiße Pädagog:innen andauernde Selbstkritik und Reflexion. Der Workshop bietet hierfür einen Raum. Er thematisiert, was es heißt, als weiße Person in Bildungskontexten Rassismuskritik zu üben: Was bedeutet die Ausgangsposition “weiß” überhaupt für Kritik am Rassismus? Worin liegen die Möglichkeiten, als weiße Person Bildungsarbeit gegen Rassismus zu leisten? Welche Herausforderungen sind damit verbunden? Das Seminar richtet sich an weiße pädagogische Fachkräfte und pädagogisch Interessierte. Es setzt die Bereitschaft zur Reflexion voraus.

 

Details

Datum:
24. November
Zeit:
10:00 – 12:00