Kommende Veranstaltungen

Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Onlineveranstaltung. Die Entwicklungen der katholischjüdischen Beziehungen in Deutschland seit Nostra Aetate, Vortrag von Thomas Frings

Mit der Promulgation der Erklärung Nostra Aetate des Zweiten Vatikanischen Konzils am 26.10.1965 beginnt in der katholischen Kirche ein bemerkenswertes Umdenken mit Blick auf die nichtchristlichen Religionen. Hierin werden die theologischen Grundlagen für die Erneuerung des Verhältnisses zum Judentum gelegt. Die Entwicklungen seitdem münden 2019 in einer ersten gemeinsamen Fachtagung der Orthodoxen Rabbinerkonferenz Deutschland und […]

Onlinefortbildung für Multiplikator:innen “Verschwörungstheorien & Social Media”

Verschwörungstheorien & Social Media Online-Fortbildung für Multiplikator:innen Am 20. Mai 2021 Von 14:00-17:00 Uhr Die Online-Fortbildung läuft über den Softwareanbieter Zoom und ist kostenfrei. Anmeldung erforderlich unter: bildung@koelnische-gesellschaft.de Während der Corona-Pandemie hat die Verbreitung und Verfestigung verschwörungstheoretischer Inhalte stark zugenommen. In der Fortbildung erarbeiten wir zunächst anhand aktueller Beispiele die Merkmale und Funktionsweisen von Verschwörungstheorien. Woran kann ich Verschwörungstheorien erkennen? Was […]

Stark und unsichtbar? Jüdische Frauen vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert

Onlineveranstaltung. Donnerstag 20.05.2021 | 19.30 Uhr. Vortrag: Dr. Rotraud Ries, Johanna-Stahl-Zentrum für jüdische Geschichte, Würzburg Wie die christliche ist die jüdische eine patriarchale Kultur, die den Frauen von jeher eine nachgeordnete gesellschaftliche Stellung zuwies. Dies spiegelt sich in der historischen Überlieferung, in der jüdische wie christliche Frauen meist unsichtbar bleiben. Doch mehr noch: Da nichtjüdische […]

Online-Veranstaltung: Die AfD und der Antisemitismus

Die AfD und der Antisemitismus. Vortrag mit Dr. Marc Grimm. Mittwoch, 26.5.21 um 18.30 Uhr. An den Mobilisierungskampagnen und Wahlkämpfen rechtsradikaler Parteien in Europa ließ sich in den letzten Jahren beobachten, dass der Antisemitismus hinter den Themen Islam, Einwanderung und nationale Identität zurückgetreten ist. Im gleichen Zeitraum wuchs die Zahl rechtsradikaler Parteien und Gruppierungen, die […]

Realitätsschock Reloaded. Mit Sascha Lobo.

Onlineveranstaltung. 09.06.21 19 Uhr. Vortrag Sascha Lobo. Zu Eurem Gedächtnis:Visual History Wir sprechen seit langem davon, dass Antisemitismus und Rassismus bis weit in die Mitte der Gesellschaft, in Polizei und Sicherheitsbehörden vorgedrungen sind. In Parlamenten auf allen Ebenen etablierte sich in den letzten Jahren eine extrem rechte Partei, die in weiten Teilen von Neonazis beherrscht […]