Kommende Veranstaltungen

Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Online-Fortbildung “Antisemitismus im Bildungsbereich”

Antisemitismus im Bildungsbereich – Erscheinungsformen und Handlungsstrategien Online-Fortbildung für Multiplikator*innen Donnerstag 2. Juli 2020 von 11 bis 13 Uhr kostenfrei Anmeldung erforderlich In den letzten Jahren berichteten Medien vermehrt von antisemitischen Vorfällen an Schulen. Auch gesamtgesellschaftlich erfährt das Thema, spätestens seit dem Anschlag auf eine Synagoge in Halle im Oktober 2019, eine zunehmende Öffentlichkeit. Damit […]

Musik und Buchvorstellung mit Kutlu Yurtseven “Eine ehrenwerte Familie: Die Microphone Mafia”

Melanchthon-Akademie Kartäuserwall 24b, Köln

 Buchvorstellung und Musik mit Kutlu Yurtseven   Wenn Rossi Pennino und Kutlu Yurtseven, eingeladen von Kulturgruppen, Gewerkschaften oder Schulen, auf Türkisch, Italienisch und Deutsch rappen, so blicken sie auf rund 30 Jahre ›Microphone Mafia‹ zurück. Dabei standen sie stets für das Selbstbewusstsein des HipHop, das nicht nach dem Lebenslauf fragt. Neben unbeschwerten Stücken prägen solche […]

ZfL Forum Toleranz macht Schule – Antisemitismus entgegenwirken

Mitveranstaltung des diesjährigen Forum "Toleranz macht Schule" des Zentrum für Lehrer*innenbildung der Universität zu Köln 4. September 2020 14.00 - 17.00 Uhr Die Veranstaltung findet digital in Zoom statt. Antisemitisches und rassistisches Denken und Handeln sind immer noch allgegenwärtig – leider auch in den Schulen. Es ist wichtig, einen toleranten und wertschätzenden Umgang in der […]

Studientag Typisch Jüdisch?

Haus der evangelischen Kirche Kartäusergasse 9-11, Köln

Typisch Jüdisch? - Repräsentationen des Jüdischen in Medien, Kultur und Bildung digitaler Studientag Stream der Vorträge über Youtube: https://youtu.be/7evr0NRhbNw Auch wenn Jüdinnen und Juden heute nur eine kleine Minderheit in Deutschland sind, ist jüdisches Leben in Teilen des Landes deutlich sichtbarer geworden. Synagogengemeinden organisieren öffentliche Veranstaltungen, jüdische Schulen werden gegründet, koschere Restaurants und Lebensmittelläden eröffnen in […]

ABGESAGT: Das LEHRHAUS: Jüdische Gegenwart in Deutschland. Integration in Gemeinden und Gesellschaft – ein komplexer Prozess

Die Veranstaltung muss leider ausfallen Das LEHRHAUS Vortrag von Stephan J. Kramer Mittwoch, 23. September 2020, 19.30 Uhr Die Veranstaltung ist kostenfrei und findet digital in Zoom statt. Der Teilnehmerkreis ist aufgrund des Formats eng begrenzt. Bitte melden Sie sich hier an. Wir senden Ihnen dann kurz vor der Veranstaltung die Zugangsdaten. In den vergangenen zwei Jahrzehnten kam eine Viertelmillion […]

Rassismus in Kinderbüchern – Vortrag und Workshop für Einsteigende

LINK ZUM LIVESTREAM DES VORTRAGS: https://www.youtube.com/watch?v=UwJArA6WRUk Viele unserer populären Kinderbücher sind in einer Zeit geschrieben worden, in der Menschen mit dunklerer Hautfarbe systematisch unterdrückt wurden. Das schlägt sich in Text, Inhalt und Bildern nieder. Und viele werden heute noch geschrieben und gezeichnet in einer Weise, die Menschen kollektiv lächerlich macht. Rassismus hat dabei viele Strategien: […]

Kein Vergessen – Kein Vergeben. Gedenken an die Opfer des Anschlags von Halle

Bahnhofsvorplatz Bahnhofsvorplatz, Köln

Der rechtsterroristische Anschlag von Halle jährt sich. Wir rufen auf zur Gedenkveranstaltung am Vorabend! Kein Vergessen - kein Vergeben! Gedenken an die Opfer des Anschlags von Halle am 8.10.2020 um 17.30 Uhr auf dem Vorplatz des Kölner Hauptbahnhofs Die jüdische Gemeinde in Halle entging an Jom Kippur nur knapp einem Blutbad. Der Anschlag war lange […]

Online-Fortbildung “Antisemitismus im Bildungsbereich”

Antisemitismus im Bildungsbereich – Erscheinungsformen und Handlungsstrategien Online-Fortbildung für Multiplikator*innen kostenfrei Anmeldung erforderlich In den letzten Jahren berichteten Medien vermehrt von antisemitischen Vorfällen an Schulen. Auch gesamtgesellschaftlich erfährt das Thema, spätestens seit dem Anschlag auf eine Synagoge in Halle im Oktober 2019, eine zunehmende Öffentlichkeit. Damit verbunden ist die Forderung nach einer umfassenden Strategie zur […]

Das LEHRHAUS: Vielfalt und Networking junger Jüdinnen und Juden in Deutschland

das LEHRHAUS Vortrag von Naomi Bennett am Donnerstag 22.10.2020 um 19.30 Uhr Die Veranstaltung ist kostenlos und findet digital in ZOOM statt Der Teilnehmer*innenkreis ist aufgrund des Formats eng begrenzt. Bitte melden Sie sich hier vorher an. Wir senden Ihnen die Zugangsdaten dann per Mail kurz vor der Veranstaltung zu. Für Minoritäten ist Networking ganz allgemein ein wichtiges und […]

Jüdisch-Christliche Begegnungen: “Sukkot – Erntedank- oder Hochzeitsfest?”

Forum Tunisstraße Tunisstraße 4, Köln

Ssukkot – Erntedank- oder Hochzeitsfest? Zum Laubhüttenfest Vortrag mit Prof. Dr. Efrat Gal-Ed Autorin und Dozentin an der Universität Düsseldorf Mi 28.Oktober 2020 | 19.30 Uhr FORUM TUNISSTRASSE | Tunisstraße 4 | 50667 Köln Teilnehmergebühr: 3,00 Euro Begrenzte Teilnehmendenzahl, Anmeldung erforderlich: info@bildungswerk-koeln.de Feste finden zu bestimmten Zeitpunkten im Jahreszyklus statt. Aus dem besonderen Zeitpunkt im […]

Euro3