Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Forum 321 – Auftaktveranstaltung zum neuen kulturellen Gesprächsformat in Köln

Dezember 11, 2023 | 18:30 - 21:30

Das kaiserliche Dekret Konstantins vom 11. Dezember 321 ist der früheste schriftliche Nachweis jüdischen Lebens nördlich der Alpen. Es ist zugleich Anlass für ein zukünftig jährlich an diesem Datum stattfindendes, neues Gesprächsformat. Das Forum 321 widmet sich aktuellen Themen der Jüdischen Geschichte, Kultur und Jüdischem Leben aus kultureller und kulturpolitischer Sicht.

In Zusammenarbeit mit der MiQua-Freunde e.V. Fördergesellschaft des LVR-Jüdisches Museum im Archäologischen Quartier Köln und dem Kölner Forum für Kultur im Dialog e.V. / Shalom-Musik.Koeln laden wir zur Auftaktveranstaltung ein, die vom Cologne Guitar Quartet musikalisch begleitet wird.

 

Begrüßung
Dr. Marcus Dekiert, Direktor Wallraf-Richartz-Museum

Einführung
Prof. Dr. Jürgen Wilhelm, Vorstandsvorsitzender Kölnische Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit e.V.

Impulsvortrag
Das Dekret von 321,
Dr. Thomas Otten, Direktor MiQua. LVR-Jüdisches Museum im
Archäologischen Quartier Köln

Podium
Abraham Lehrer, Vorstand der Synagogen-Gemeinde Köln und Vizepräsident des Zentralrates der Juden in Deutschland
Prof. Dr. Mirjam Wentzel, Direktorin des jüdischen Museum Frankfurt a.M.
Tal Botvinik, Israelischer Musiker aus Köln
Moderation: Dr. Michael Köhler

Musikalische Umrahmung: Cologne Guitar Quartet
Das Cologne Guitar Quartet ist ein internationales Ensemble mit Sitz in Deutschland. Seine Mitglieder sind: Tobias Juchem-Deutschland,
Henrique Almeida-Portugal, Ptolemaios Armaos-Griechenland und Tal Botvinik-Israel. Die unterschiedlichen Nationalitäten bilden ein Mosaik
verschiedener Kulturen und Musikstile. Spezialisiert auf die Interpretation zeitgenössischer Musik verbindet ihr Repertoire auch klassische und folkloristische Elemente verschiedener Zeiten und Kontinente.

Details

Datum:
Dezember 11, 2023
Zeit:
18:30 - 21:30
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
https://www.koelnische-gesellschaft.de/

Veranstaltungsort

Stiftersaal des Wallraf-Richartz-Museums

Veranstalter

Kölnische Gesellschaft
JETZT SPENDEN!
close slider

Spenden

Unterstützen Sie unsere Arbeit durch Ihre Spende an:
Kölnische Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit e.V.
IBAN: DE 07 3705 0198 0023 3322 81
BIC: COLSDE33XXX

Außerdem ist die Kölnische Gesellschaft auf der Spendenplattform betterplace.org vertreten.
Nutzen Sie die Gelegenheit, unsere zukünftigen Vorhaben mit Ihrer Spende gezielt zu fördern. Darüber hinaus bietet betterplace.org auch die Möglichkeit, Nachfragen zu unseren Projekten zu stellen, die wir Ihnen gerne beantworten.

Der untenstehende Button führt Sie außerdem zu unserer Projektseite bei “Hier mit Herz”, dem Spendenportal der Sparkasse KölnBonn.
Über Ihre Unterstützung für unsere Arbeit würden wir uns sehr freuen!