Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig aktuelle Infos per E-Mail

Aktuelles

Newsletter Oktober bis Dezember

Liebe Leserinnen und Leser, unser aktueller Newsletter für Oktober bis Dezember ist erschienen! In diesem möchten wir Ihnen wie immer unsere Veranstaltungen der nächsten Monate vorstellen und Sie über die Aktivitäten der Kölnischen Gesellschaft informieren. Außerdem möchten wir Ihnen weitere empfehlenswerte Veranstaltungen mitteilen. Wir freuen uns über Ihr Interesse und laden sich herzlich zur Teilnahme […]

Newsletter Oktober bis Dezember

Liebe Leserinnen und Leser, unser aktueller Newsletter für Oktober bis Dezember ist erschienen! In diesem möchten wir Ihnen wie immer unsere Veranstaltungen der nächsten Monate vorstellen und Sie über die Aktivitäten der Kölnischen Gesellschaft informieren. Außerdem möchten wir Ihnen weitere empfehlenswerte Veranstaltungen mitteilen. Wir freuen uns über Ihr Interesse und laden sich herzlich zur Teilnahme […]

Sowohl als Auch

Fachtag mit neuen Methoden für die antisemitismus- und rassismuskritische Bildung am 28. Oktober 2019 von 10-17 Uhr im Haus der Kirche, Bastionstraße 6, 40213 Düsseldorf, für Multiplikator*innen der schulischen und außerschulischen politischen Bildung. Der Fachtag Wie verschiedene Studien der vergangenen Jahre belegen, sind antisemitische und rassistische Einstellungen nach wie vor weit verbreitet; sie finden sich […]

Sowohl als Auch

Fachtag mit neuen Methoden für die antisemitismus- und rassismuskritische Bildung am 28. Oktober 2019 von 10-17 Uhr im Haus der Kirche, Bastionstraße 6, 40213 Düsseldorf, für Multiplikator*innen der schulischen und außerschulischen politischen Bildung. Der Fachtag Wie verschiedene Studien der vergangenen Jahre belegen, sind antisemitische und rassistische Einstellungen nach wie vor weit verbreitet; sie finden sich […]

“Am Seil: Eine Heldengeschichte”

Lesung mit dem Autor Erich Hackl und Gespräch mit der Zeitzeugin Lucia Heilman am 30. Oktober 2019 um 20:00 Uhr im Schauspiel Köln, Depot 2, Schanzenstraße 6-20, 51063 Köln. In Erich Hackls Buch Am Seil (Diogenes) geht es um eine Rettung. Der Retter in der Not heißt Reinhold Duschka, ein wortkarger Kunstschmied und Hobbyalpinist aus […]

“Am Seil: Eine Heldengeschichte”

Lesung mit dem Autor Erich Hackl und Gespräch mit der Zeitzeugin Lucia Heilman am 30. Oktober 2019 um 20:00 Uhr im Schauspiel Köln, Depot 2, Schanzenstraße 6-20, 51063 Köln. In Erich Hackls Buch Am Seil (Diogenes) geht es um eine Rettung. Der Retter in der Not heißt Reinhold Duschka, ein wortkarger Kunstschmied und Hobbyalpinist aus […]

Bildungsarbeit

Seit Jahren sind wir sehr aktiv in der Bildungsarbeit gegen Antisemitismus, Rassismus und Formen der Diskriminierung.

Mehr erfahren »

Veröffentlichungen

In Büchern, Bildungsmaterialien und weiteren Veröffentlichungen geben wir unsere Expertise weiter.

Mehr erfahren »

Giesberts-Lewin-Preis

Jedes Jahr vergeben wir den Giesberts-Lewin-Preis für hervorragendes ehrenamtliches Engagement von Menschen.

Mehr erfahren »

Unterstützen Sie uns

Spenden auf betterplace.org

Ab sofort ist die Kölnische Gesellschaft auf der Spendenplattform Gut für Köln und Bonn, einem Projekt von betterplace.org vertreten.

Nutzen Sie die Gelegenheit, unsere zukünftigen Vorhaben mit Ihrer Spende gezielt zu fördern. Über den nebenstehenden Link erreichen Sie unsere Projektseite auf http://www.gut-fuer-koeln-und-bonn.de.

Mitglied werden

Dauerhafte Unterstützung erfahren wir durch die Mitglieder der Kölnischen Gesellschaft. Wir würden uns daher sehr freuen, Sie in unserer Mitte begrüßen zu dürfen. Weitere Informationen und den Mitgliedsantrag finden Sie hier.

Spenden per Überweisung

Kölnische Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit e.V.
IBAN: DE 07 3705 0198 0023 3322 81
BIC: COLSDE33XXX

  • 28. Oktober, 10:0017:00

    Fachtag: Sowohl als auch – Neue Methoden für die antisemitismus- und rassismuskritische Bildung

    Der Fachtag Wie verschiedene Studien der vergangenen Jahre belegen, sind antisemitische und rassistische Einstellungen nach wie vor weit verbreitet; sie finden sich in allen gesellschaftlichen Milieus. Die Zahl antisemitischer Straftaten ist in Nordrhein-Westfalen sowie bundesweit 2018 erneut gestiegen, und auch die Zahl rassistischer Übergriffe bewegt sich weiterhin auf einem hohen Niveau. Um der Verbreitung entsprechender […]

  • 30. Oktober, 20:00

    Lesung: “Am Seil: Eine Heldengeschichte”

    Lesung mit dem Autor Erich Hackl und Gespräch mit der Zeitzeugin Lucia Heilman In Erich Hackls Buch Am Seil (Diogenes) geht es um eine Rettung. Der Retter in der Not heißt Reinhold Duschka, ein wortkarger Kunstschmied und Hobbyalpinist aus Wien. Die in Not Geratenen sind Regina Steinig und ihre Tochter Lucia. Verfolgt vom Rassenwahn der […]

  • 8. November, 11:00

    Gedenktag aus Anlass des Jahrestages der Reichspogromnacht

    „Die Würde des Menschen ist unantastbar“ – Art. 1 des Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland   In der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 zündeten die Schergen der Nationalsozialisten unter Aufsicht der Regierenden Synagogen in ganz Deutschland an. Die Kölnische Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit und die Synagogen-Gemeinde Köln gedenken des 81. Jahrestages der […]