Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig aktuelle Infos per E-Mail

Aktuelles

“Der Staat Israel – Alles andere als einfach”

Vortrag und Diskussion mit Dr. Ralf Balke am 05. September 2019 um 19.30 Uhr in der Melanchthon-Akademie, Kartäuserwall 24B, 50678 Köln. Israel hat im Frühjahr 2019 gewählt. Unabhängig von den zahlreichen Skandalen sowie der lauten Kritik von Links und Rechts an seinem Regierungsstil war der neue Ministerpräsident danach auch der alte: Benjamin Netanyahu. Kein anderer […]

“Der Staat Israel – Alles andere als einfach”

Vortrag und Diskussion mit Dr. Ralf Balke am 05. September 2019 um 19.30 Uhr in der Melanchthon-Akademie, Kartäuserwall 24B, 50678 Köln. Israel hat im Frühjahr 2019 gewählt. Unabhängig von den zahlreichen Skandalen sowie der lauten Kritik von Links und Rechts an seinem Regierungsstil war der neue Ministerpräsident danach auch der alte: Benjamin Netanyahu. Kein anderer […]

Sommerpause

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder und Freunde der Kölnischen Gesellschaft, im Juli und August machen wir eine Veranstaltungs-Sommerpause. In dieser Zeit werden keine Veranstaltungen stattfinden. Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung in den letzten Monaten! Ab September freuen wir uns darauf, Sie bei unseren Veranstaltungen der zweiten Jahreshälfte begrüßen zu […]

Sommerpause

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder und Freunde der Kölnischen Gesellschaft, im Juli und August machen wir eine Veranstaltungs-Sommerpause. In dieser Zeit werden keine Veranstaltungen stattfinden. Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung in den letzten Monaten! Ab September freuen wir uns darauf, Sie bei unseren Veranstaltungen der zweiten Jahreshälfte begrüßen zu […]

Mitgliederversammlung 2019

Wir freuen uns, Ihnen mitzuteilen, dass Prof. Dr. Jürgen Wilhelm als Vorsitzender der Kölnischen Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit wiedergewählt wurde. Bei der Mitgliederversammlung der Kölnischen Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit am 26. Juni wurde Prof. Dr. Jürgen Wilhelm als Vorsitzender einstimmig im Amt bestätigt. Prof. Dr. Wilhelm gehört dem Vorstand des Vereins bereits seit 1986 an. […]

Mitgliederversammlung 2019

Wir freuen uns, Ihnen mitzuteilen, dass Prof. Dr. Jürgen Wilhelm als Vorsitzender der Kölnischen Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit wiedergewählt wurde. Bei der Mitgliederversammlung der Kölnischen Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit am 26. Juni wurde Prof. Dr. Jürgen Wilhelm als Vorsitzender einstimmig im Amt bestätigt. Prof. Dr. Wilhelm gehört dem Vorstand des Vereins bereits seit 1986 an. […]

Bildungsarbeit

Seit Jahren sind wir sehr aktiv in der Bildungsarbeit gegen Antisemitismus, Rassismus und Formen der Diskriminierung.

Mehr erfahren »

Veröffentlichungen

In Büchern, Bildungsmaterialien und weiteren Veröffentlichungen geben wir unsere Expertise weiter.

Mehr erfahren »

Giesberts-Lewin-Preis

Jedes Jahr vergeben wir den Giesberts-Lewin-Preis für hervorragendes ehrenamtliches Engagement von Menschen.

Mehr erfahren »

Unterstützen Sie uns

Spenden auf betterplace.org

Ab sofort ist die Kölnische Gesellschaft auf der Spendenplattform Gut für Köln und Bonn, einem Projekt von betterplace.org vertreten.

Nutzen Sie die Gelegenheit, unsere zukünftigen Vorhaben mit Ihrer Spende gezielt zu fördern. Über den nebenstehenden Link erreichen Sie unsere Projektseite auf http://www.gut-fuer-koeln-und-bonn.de.

Mitglied werden

Dauerhafte Unterstützung erfahren wir durch die Mitglieder der Kölnischen Gesellschaft. Wir würden uns daher sehr freuen, Sie in unserer Mitte begrüßen zu dürfen. Weitere Informationen und den Mitgliedsantrag finden Sie hier.

Spenden per Überweisung

Kölnische Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit e.V.
IBAN: DE 07 3705 0198 0023 3322 81
BIC: COLSDE33XXX

  • 5. September, 19:30

    “Der Staat Israel. Alles andere als einfach” – Vortrag und Diskussion

    Israel hat im Frühjahr 2019 gewählt. Unabhängig von den zahlreichen Skandalen sowie der lauten Kritik von Links und Rechts an seinem Regierungsstil war der neue Ministerpräsident danach auch der alte: Benjamin Netanyahu. Kein anderer Politiker hat das Land in seiner wechselvollen 71-jährigen Geschichte dermaßen lange regiert und ihm seinen Stempel aufgedrückt wie „Bibi“. Doch einfacher […]

  • 18. September, 19:00

    “Ignatz Bubis” – Jüdische Persönlichkeiten in Deutschland

    Vortrag von Prof. Dr. Salomon Korn über Ignatz Bubis Ignatz Bubis, 1927 in Breslau geboren, teilte als Opfer des Naziterrors die Leidensgeschichte seiner Generation. Mit ihr teilte er auch den Zwang zur Entscheidung, in welchem Land er nach dem Ende des Krieges eine neue Heimat finden sollte. Er entschied sich für Deutschland, für ein Leben […]

  • 16. November, 20:00

    „Da Pacem“ – Konzert zum Gedenken an den Novemberpogrom 1938

    Das Konzert “Da Pacem” soll auch in diesem Jahr an die Pogromnacht vom 9. November 1938 erinnern und damit an den Beginn einer beispiellosen Vernichtungsaktion gegen die Juden in Deutschland und Europa. Der Titel des Konzerts “Gib Frieden” steht synonym für die Botschaft, das Geschehene nie zu vergessen und gleichzeitig – trotz immer wieder aufflammender […]