Aktuelles

Freie Plätze für die Workshops unserer Veranstaltungen

Für unsere (Online-)Workshops der Tagung “Typisch Jüdisch” und den Workshop zur Veranstaltung “Rassismus in Kinderbüchern” gibt es noch freie Plätze. Wir freuen uns, wenn möglichst viele Menschen teilnehmen! Freie Plätze […]

Freie Plätze für die Workshops unserer Veranstaltungen

Für unsere (Online-)Workshops der Tagung “Typisch Jüdisch” und den Workshop zur Veranstaltung “Rassismus in Kinderbüchern” gibt es noch freie Plätze. Wir freuen uns, wenn möglichst viele Menschen teilnehmen! Freie Plätze […]

Veröffentlichung der Studie “Antisemitismus in Nordrhein-Westphalen”

Mit SABRA NRW und RIAS e.V. wurde die Studie “Antisemitismus in Nordrhein-Westphalen. Wahrnehmungen und Erfahrungen jüdischer Menschen” im Rahmen des Fachtags am 07.09.2020 vorgestellt Im Rahmen des Fachtages in der […]

Veröffentlichung der Studie “Antisemitismus in Nordrhein-Westphalen”

Mit SABRA NRW und RIAS e.V. wurde die Studie “Antisemitismus in Nordrhein-Westphalen. Wahrnehmungen und Erfahrungen jüdischer Menschen” im Rahmen des Fachtags am 07.09.2020 vorgestellt Im Rahmen des Fachtages in der […]

Video-Mitschnitt der Veranstaltung mit Kutlu Yurtseven

Nur für kurze Zeit zum Anschauen Unsere Veranstaltung von vergangenem Donnerstag, den 03.09.2020 mit Kutlu Yurtseven kann auf Youtube nachgeschaut werden. Der Link ist bis zum 22.09. gültig  

Video-Mitschnitt der Veranstaltung mit Kutlu Yurtseven

Nur für kurze Zeit zum Anschauen Unsere Veranstaltung von vergangenem Donnerstag, den 03.09.2020 mit Kutlu Yurtseven kann auf Youtube nachgeschaut werden. Der Link ist bis zum 22.09. gültig  

Bildungsarbeit

Seit Jahren sind wir sehr aktiv in der Bildungsarbeit gegen Antisemitismus, Rassismus und Formen der Diskriminierung.

Mehr erfahren »

Veröffentlichungen

In Büchern, Bildungsmaterialien und weiteren Veröffentlichungen geben wir unsere Expertise weiter.

Mehr erfahren »

Giesberts-Lewin-Preis

Jedes Jahr vergeben wir den Giesberts-Lewin-Preis für hervorragendes ehrenamtliches Engagement von Menschen.

Mehr erfahren »

Unterstützen Sie uns

Spenden auf betterplace.org

Ab sofort ist die Kölnische Gesellschaft auf der Spendenplattform Gut für Köln und Bonn, einem Projekt von betterplace.org vertreten.

Nutzen Sie die Gelegenheit, unsere zukünftigen Vorhaben mit Ihrer Spende gezielt zu fördern. Über den nebenstehenden Link erreichen Sie unsere Projektseite auf http://www.gut-fuer-koeln-und-bonn.de.

Mitglied werden

Dauerhafte Unterstützung erfahren wir durch die Mitglieder der Kölnischen Gesellschaft. Wir würden uns daher sehr freuen, Sie in unserer Mitte begrüßen zu dürfen. Weitere Informationen und den Mitgliedsantrag finden Sie hier.

Spenden per Überweisung

Kölnische Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit e.V.
IBAN: DE 07 3705 0198 0023 3322 81
BIC: COLSDE33XXX

  • 1. Oktober, 10:3013:00

    Online-Fortbildung “Antisemitismus im Bildungsbereich”

    Antisemitismus im Bildungsbereich – Erscheinungsformen und Handlungsstrategien Online-Fortbildung für Multiplikator*innen kostenfrei Anmeldung erforderlich In den letzten Jahren berichteten Medien vermehrt von antisemitischen Vorfällen an Schulen. Auch gesamtgesellschaftlich erfährt das Thema, […]